Rockbase schickt Kahuna und Screaming Stereo auf Tour

By 16. September 2015 Allgemein, Konzerte, Tour No Comments
RockRebellion_header

Was passiert, wenn zwei vielversprechende Newcomer-Bands aus dem Rockbase-Bandpool aufeinander treffen? Eine Rock-Explosion der Extraklasse.

Nachdem sich Screaming Stereo und Kahuna bei einem gemeinsamen Gig in Rendsburg Mitte des Jahres bereits beschnuppern durften, haben wir für die Bands kurzentschlossen eine gemeinsame Mini-Tour durch Norddeutschland gebucht.

Fünf Wochen lang werden die Bands an jedem Wochenende gemeinsam unterwegs sein, um sich im Zuge der Rock Rebellion-Tour 2015 dem norddeutschen Publikum zu präsentieren.

Der Startschuss fällt am 10.Oktober mit einem Heimspiel für Screaming Stereo. In der Rosengasse Heide werden zudem noch die local heroes von ELVIS DIES TOMORROW auf der Bühne stehen.

Am 17.Oktober wird dann Frankys Turmkneipe in Zeven zerlegt, bevor die Bands nach längerer Abstinenz endlich wieder nach Hamburg zurück kehren.

Denn am 23.Oktober spielen sie im Zuge der RockBase No.2 im Rock Café St.Pauli – gemeinsam mit ORANGE ATE KID und WE WANT MORE!

Am 31.Oktober geht es dann zum Halloween-Konzert ins JUZ Oststeinbek, bevor wir die Tour in Uwe´s RockIn Bar in Wahlstedt ausklingen lassen.

Alle Daten auf einen Blick:

10.10.2015 Rosengasse, Heide
17.10.2015 Frankys Turmkneipe, Zeven
23.10.2015 Rock Café St.Pauli, Hamburg
31.10.2015 JuzO, Oststeinbek
06.11.2015 Uwes RockIn Bar, Wahlstedt

Der Vorverkauf zu den einzelnen Shows startet in Kürze.

About Frank

Vor einigen Jahren beschloss er, seine langjährige Erfahrung aus Vertrieb, Marketing & Social Media zukünftig an talentierte Künstler weiter zu geben. Als ausgebildeter Musikmanager gründete er seine eigene Künstleragentur, mit der er ausgewählten Musikern den Weg von verrauchten Kellerbühnen in den Fokus der Musikindustrie ebnete. Ob als Künstleragent, Promoter, Tourmanager, Talentscout oder Veranstalter in kleinen und grossen Venues – er hat viel gesehen und dabei ein ausgezeichnetes Gespür für neue Talente entwickelt! Für ihn als Gründer und euch als Künstler gilt: If you don’t enjoy it don’t do it. Starting a business is hard work – so you had better enjoy doing it (Sir Richard Branson)

Leave a Reply